Mikrofusionsinduktoren
Mikrofusionsinduktoren

Mikrofusionsinduktoren

GH patentierte Lösung: Wiederholbarkeit und Haltbarkeit

Microfusion inductor brochure

Mikrofusionsinduktoren (Englisch)

Einer der wichtigsten Komponenten einer Induktionserwärmungsanlage ist der Induktor. GH Group hat ein revolutionäres, neues System für Induktorendesign und -herstellung patentiert, durch den Einsatz exklusiver Mikrofusionstechnolgie.

Die traditionelle Induktorfertigung ist ein einmaliger Prozess – das Ausgangsmaterial wird von Hand nach Vorgabe geformt. Die Herstellung absolut baugleicher Induktoren mit denselben Eigenschaften ist daher besonders schwierig.

Mit der Mikrofusionstechnolgie von GH können identische Induktoren aus der gleichen Herstellungsform produziert werden. So wird die Wiederholbarkeit und Einheitlichkeit verschiedener Anlagen desselben Prozesses erhöht und Wartungs- und Kalibrierungszeiten bei Induktorenwechsel bedeutend vermindert.

Von Hand gefertigt vs. Mikrofusion InduktorDurch Mikrofusion hergestellter Induktor

Vorteile der Mikrofusion

Wiederholbarkeit     

Mehrere Induktoren können aus einer einzigen vorgefertigten Form mit einer hohen dimensionalen Genauigkeit enstehen – 0.1 bis 0.25 mm Toleranz. Dies garantiert die Genauigkeit des Härteverlaufs für jeden Induktor und daraus resultierend ein bedeutend geringerer Zeitaufwand für Referenzwechsel.

Haltbarkeit

Unsere Mikrofusionsinduktoren haben eine deutlich bessere Kühlungseffizienz und leiten um 25% besser als Kupfer. Schwachpunkte durch Schweißen oder Löten entfallen komplett. Mit einem 3D Design können innere und äußere Parameter kontrolliert werden, dies ermöglicht eine deutliche Verbesserung von stromdurchflossenen Bereichen.

Steigerung der Produktivität

Da Mikrofusionsinduktoren eine deutlich längere Lebensdauer haben, werden Produktionsausfälle wegen Induktorwechsel wesentlich seltener. Und wenn der Induktor tatsächlich durch eine neue identische Vorrichtung getauscht werden muss, ist der Aufwand für Wartungs- und Kalibrierungszeiten  minimal.

Reduzierter Lagerbestand

Da Mikrofusionsinduktoren eine längere Betriebsdauer haben und Lieferzeiten für Ersatzinduktoren deutlich geringer sind, kann der Lagerbestand reduziert werden.

Komplexe Induktorformen einfach gemacht 

Mit Mikrofusion ist es möglich, sehr komplizierte Induktorentwürfe herzustellen, was vorher mit der klassischen Methode nicht möglich war.

Verschiedene Arten von Induktoren zum Härten und AnlassenVerschiedene Arten von Induktoren zum Härten und Anlassen